Samstag, 08.05.2021

Henkel-Stutenpreis, LR

Mai-Renntag mit dem Henkel-Stutenpreis.

Veranstaltungsbeginn: 12:30 Uhr

Start 1. Rennen: 13:30 Uhr

Rennprogramm

1. Henkel Stutenpreis

Listenrennen - Stutenrennen (A), 1.600 m, 15.000 €. Für 3-jährige Stuten. Gew. 56,0 kg. Siegerinnen eines Rennens 1 kg mehr. Außerdem mehrfachen Siegerinnen oder Gewinnerinnen eines Geldpreises von 10.000 € oder höherem Werte 1 kg mehr. Sieglosen Stuten, die keinen Geldpreis von 4.000 € gewonnen haben, 1 kg erl. Geldpreise: 15.000 € (8.000, 3.000, 2.000, 1.500, 500). Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter der Siegerin.

Nennungen / Starter »

2. 3-jährige (D), 1400 m

(D), 1.400 m, 4.500 €. Für 3-jährige sieglose Pferde. Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr. Geldpreise: 4.500 € (2.600, 1.100, 500, 300). In diesem Rennen wird bei mehr als 9 Startern zur endgültigen Starterangabe der Rennpreis um 1.000 Euro (500, 250, 150, 100) erhöht. Bei einer Erhöhung des Rennpreises werden die Nenngelder entsprechend auf den höheren Rennpreis angepasst, wobei jedoch der 1. Einsatz (bei Nennung) wie in der Ausschreibung angegeben verbleibt. Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers.

Nennungen / Starter »

3. 3-jährige Stuten (D), 2100 m

Stutenrennen (D), 2.100 m, 4.500 €. Für 3-jährige Stuten, die nicht mehr als zwei Rennen gewonnen haben. Gew. 56,0 kg. Siegerinnen 2 kg mehr. Sieglosen zweitplatzierten Stuten 0,5 kg mehr. Geldpreise: 4.500 € (2.600, 1.100, 500, 300). In diesem Rennen wird bei mehr als 9 Startern zur endgültigen Starterangabe der Rennpreis um 1.000 Euro (500, 250, 150, 100) erhöht. Bei einer Erhöhung des Rennpreises werden die Nenngelder entsprechend auf den höheren Rennpreis angepasst, wobei jedoch der 1. Einsatz (bei Nennung) wie in der Ausschreibung angegeben verbleibt. Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter der Siegerin.

Nennungen / Starter »

4. AGW (D), 1600 m

(D), 1.600 m, 5.000 €. Für 4-jährige und ältere Pferde, die zum Nennungsschluss ein GAG von 70 kg oder weniger haben. Gew. 56,0 kg. Für jede seit 1.6.2020 insgesamt gewonnenen 1.500 € 1 kg mehr. Geldpreise: 5.000 € (3.000, 1.200, 500, 300). In diesem Rennen wird bei mehr als 9 Startern zur endgültigen Starterangabe der Rennpreis um 1.000 Euro (500, 250, 150, 100) erhöht. Bei einer Erhöhung des Rennpreises werden die Nenngelder entsprechend auf den höheren Rennpreis angepasst, wobei jedoch der 1. Einsatz (bei Nennung) wie in der Ausschreibung angegeben verbleibt. Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers.

Nennungen / Starter »

5. AG2 (C), 2200 m

Ausgleich II (C), 2.200 m, 9.000 €. Für 4-jährige und ältere Pferde. GAG -14 f.4j.u.ält. Geldpreise: 9.000 € (5.300, 2.100, 1.100, 500). In diesem Rennen wird bei mehr als 9 Startern zur endgültigen Starterangabe der Rennpreis um 1.000 Euro (500, 250, 150, 100) erhöht. Bei einer Erhöhung des Rennpreises werden die Nenngelder entsprechend auf den höheren Rennpreis angepasst, wobei jedoch der 1. Einsatz (bei Nennung) wie in der Ausschreibung angegeben verbleibt. Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers.

Nennungen / Starter »

6. AG für 3-jährige (D), 2200 m

Ausgleich für Dreijährige (D), 2.200 m, 5.000 €. Für 3-jährige Pferde. GAG -12 f.3j. Geldpreise: 5.000 € (3.000, 1.200, 500, 300). In diesem Rennen wird bei mehr als 9 Startern zur endgültigen Starterangabe der Rennpreis um 1.000 Euro (500, 250, 150, 100) erhöht. Bei einer Erhöhung des Rennpreises werden die Nenngelder entsprechend auf den höheren Rennpreis angepasst, wobei jedoch der 1. Einsatz (bei Nennung) wie in der Ausschreibung angegeben verbleibt. Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers.

Nennungen / Starter »

7. AG3 (D), 2200 m

Ausgleich III (D), 2.200 m, 5.000 €. Für 4-jährige und ältere Pferde. GAG -8 f.4j.u.ält. Geldpreise: 5.000 € (3.000, 1.200, 500, 300). In diesem Rennen wird bei mehr als 9 Startern zur endgültigen Starterangabe der Rennpreis um 1.000 Euro (500, 250, 150, 100) erhöht. Bei einer Erhöhung des Rennpreises werden die Nenngelder entsprechend auf den höheren Rennpreis angepasst, wobei jedoch der 1. Einsatz (bei Nennung) wie in der Ausschreibung angegeben verbleibt. Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers.

Nennungen / Starter »

8. AG4 (E), 1500 m

Ausgleich IV (E), 1.500 m, 3.500 €. Für 4-jährige und ältere Pferde. GAG +2 f.4j.u.ält. Geldpreise: 3.500 € (2.050, 820, 410, 220). In diesem Rennen wird bei mehr als 9 Startern zur endgültigen Starterangabe der Rennpreis um 1.000 Euro (500, 250, 150, 100) erhöht. Bei einer Erhöhung des Rennpreises werden die Nenngelder entsprechend auf den höheren Rennpreis angepasst, wobei jedoch der 1. Einsatz (bei Nennung) wie in der Ausschreibung angegeben verbleibt. Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers.

Nennungen / Starter »

9. AG4 (F), 1700 m

Ausgleich IV (F), 1.700 m, 3.500 €. Für 4-jährige und ältere Pferde. GAG +8 f.4j.u.ält. Geldpreise: 3.500 € (2.050, 820, 410, 220). In diesem Rennen wird bei mehr als 9 Startern zur endgültigen Starterangabe der Rennpreis um 1.000 Euro (500, 250, 150, 100) erhöht. Bei einer Erhöhung des Rennpreises werden die Nenngelder entsprechend auf den höheren Rennpreis angepasst, wobei jedoch der 1. Einsatz (bei Nennung) wie in der Ausschreibung angegeben verbleibt. Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers.

Nennungen / Starter »

10. AG4 (F), 2200 m

Ausgleich IV (F), 2.200 m, 3.500 €. Für 4-jährige und ältere Pferde. GAG +8 f.4j.u.ält. Geldpreise: 3.500 € (2.050, 820, 410, 220). In diesem Rennen wird bei mehr als 9 Startern zur endgültigen Starterangabe der Rennpreis um 1.000 Euro (500, 250, 150, 100) erhöht. Bei einer Erhöhung des Rennpreises werden die Nenngelder entsprechend auf den höheren Rennpreis angepasst, wobei jedoch der 1. Einsatz (bei Nennung) wie in der Ausschreibung angegeben verbleibt. Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers.

Nennungen / Starter »

« zurück